Starke Nieren

Die Niere ist ein wichtiges Ausscheidungsorgan für Flüssigkeit und Giftstoffe. Bis zu 1800 Liter Blut werden täglich durch sie gefiltert. Darüber hinaus ist sie verantwortlich für die Blutdruckregulation, die Produktion verschiedener Hormone und den Säure-Basen-Haushalt. In Deutschland leben jedoch ca. 5 Millionen Menschen mit eingeschränkter Nierenfunktion. Die Funktionsfähigkeit verschlechtert sich meist schleichend und wird daher oft lange nicht erkannt. Schädigungen können unterschiedliche Ursachen haben. Diabetiker und Menschen mit Bluthochdruck zählen zu den klassischen Risikopatienten. Unterschätzt wird häufig die schädigende Wirkung nicht verschreibungspflichtiger Schmerzmittel. Der dauerhafte und übermäßige Gebrauch kann im schlimmsten Fall zum Nierenversagen führen. Erste Krankheitssymptome, die auf Nierenprobleme hinweisen können, sind Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe. Auch große oder sehr geringe Urinmengen, Schmerzen beim Wasserlassen oder in der Nierengegend sollten abgeklärt werden. Unterstützen Sie Ihre gesunde Nierenfunktion und achten Sie auf eine ausreichende Trinkmenge von mindestens zwei Litern täglich.
Die BerlinApotheke lädt Sie gerne auf ein Glas Wasser ein!