Gut versorgt auf Reisen

22.10.2015. Die ersten Blätter färben sich bunt und der Himmel ist eher grau und trübe. Es ist nicht zu übersehen: Der Herbst ist da. Was könnte es da Schöneres geben, als die Herbstferien zu nutzen und dem Sommer hinterher zu reisen?
Leider bleiben die kleinen und großen Wehwehchen nicht immer zu Hause zurück. Ob Reiseübelkeit, Kopfschmerzen oder eine Erkältung – mit einer Krankheit bringt der Urlaub keine Entspannung. Darum gehört eine gut ausgerüstete Reiseapotheke ins Gepäck! Darin sollten neben persönlichen Dauermedikamenten auch Verbandsmaterialien, Schmerzmittel und Erkältungsmedikamente enthalten sein. Die individuelle Zusammensetzung sollte sich natürlich am Urlaubsziel und der medizinischen Versorgung vor Ort orientieren.
Oftmals ist es übrigens nicht ratsam oder gar möglich, die benötigten Medikamente im Urlaubsland zu erhalten. Nicht in allen Ländern entsprechen Arzneimittel den gewohnt hohen Qualitätsstandards wie bei uns. Außerdem bergen Sprachbarrieren und Verständigungsprobleme potentielle Gefahren. Trotzdem gilt auch im Urlaub: Ziehen Sie im Zweifelsfall besser einen Arzt zu Rate!
Gut vorbereitet wird Ihr Urlaub hoffentlich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Damit Sie die passenden Produkte dabeihaben, beraten wir Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.